THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

VABO-N steigert Umsatz auf 2,65 Millionen Euro in 2017

Am 13.01.2018 fand über den Dächern Wiens das VABO-N KICK-OFF-Event mit den Gründern und CEOs Martin und Nina Dvoracek, CSO Tomasz Stanislawski und rund 200 Vertriebspartnern statt, die allen Grund hatten zu feiern, denn der Umsatz konnte von 1,5 Millionen Euro in 2016 auf 2,65 Millionen Euro in 2017 gesteigert werden, was einer Umsatzsteigerung von 76,66 Prozent entspricht.

Massive Expansion nach Deutschland hat begonnen

Das aus Österreich stammende Network-Marketing-Unternehmen VABO-N wurde 2015 gegründet und setzt 2018 auf die massive Neugewinnung von Geschäftspartnern insbesondere in Deutschland, womit VABO-N für Networker und Führungskräfte interessant werden könnte, die nach einem „Stunde-Null-Unternehmen“ mit Umsatzpotenzial suchen.

VABO-N-Tomasz-Stanislawski-Nina-und-Martin-Dvoracek
VABO-N I Tomasz Stanislawski (Mitte) mit Nina und Martin Dvoracek

Anfang April 2017 wurde Tomasz Stanislawski neuer Chief Sales Officer bei VABO-N. Stanislawski war in der Vergangenheit unter anderem in Managementpositionen bei Herbalife, Vision International, PartyLite, Vemma Europe und zuletzt bei ForeverGreen tätig, wo er die Position des „European President“ innehatte und für zahlreiche Länder in Europa verantwortlich war.

 

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp

Aktuelle News:

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!