AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Die besten Ready to go Geschäftsideen aus dem Direktvertrieb und Network-Marketing. 

  • Direct-Selling in Deutschland boomt
  • Firmen im Überblick
  • Produkte im Blickpunkt
  • Alle Boom-Märkte im Check
  • Gleiche Karrierechancen für alle
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • BDD-Verhaltensregeln sind Goldstandard
  • WFDSA meldet 179 Mrd. US-Dollar Weltumsatz

»» Hier kostenlos lesen

Umsatzprognose für Synergy bei 140 Millionen Dollar

Das MLM Unternehmen Synergy Worldwide ist eine Tochtergesellschaft des börsennotierten Unternehmens Natures Sunshine und wurde 1999 von Dan Higginson gegründet. In 2015 konnten Synergy das Geschäftsjahr mit einem weltweiten Umsatz in Höhe von 114,08 Millionen Dollar abschließen, musste aber Umsatzeinbußen gegenüber 2014 hinnehmen. Hier lag der Umsatz noch bei 128,01 Millionen Dollar.

Halbjahresergebnis bei knapp 70 Millionen Dollar

Im direkten Umsatzvergleich der ersten sechs Monate in 2016 gegenüber dem Vergleichszeitraum in 2015 konnte der Umsatz im ersten Halbjahr um knapp 10 Millionen Dollar auf 69,239 Millionen Dollar gesteigert werden. Bleibt der Trend anhaltend, könnte für 2016 das beste Ergebnis anstehen, das Synergy jemals erreicht hat. Insofern könnte die Umsatzprognose bei 140 Millionen Dollar für 2016 liegen.

Überwiegend stammen die Umsatzsteigerungen von Synergy aus den Regionen Asia Pacific und China. Leichte Umsatzrückgänge waren in Nordamerika und Europa zu verzeichnen, wobei der europäische Markt umstrukturiert wurde und die Umsätze somit im zweiten Quartal anziehen könnten.

Carmelo D’Anzi muss Umsätze steigern

Das neue europäische Headquarter von Synergy befindet sich in der spanischen Megametropole Barcelona. Verantwortlich für den europäischen Markt ist Carmelo D’Anzi, der gefordert ist, neuen Schwung in den Vertrieb zu bringen. Insbesondere in einem Markt wie Deutschland werden neue Impulse und Ideen benötigt, um die Umsatzkurve wieder in den grünen Bereich zu bewegen.

Die Umsätze für die gesamte Region Europa betrugen in den ersten sechs Monaten 2016 knapp 13 Millionen Dollar. Die Erwartungen an General Manager D’Anzi sind hoch und bis Ende 2016 werden Umsatzsteigerungen erwartet, die sich bis zum Jahresende bei 40 Millionen Dollar einpendeln sollten.

Den größten Umsatzschub konnte Synergy in „China“ verzeichnen. Durch das neue Office in Hongkong wurde indirekt der chinesische Markt eröffnet und tendenziell könnte der Umsatz in dieser Region bis zum Jahresende auf 15 Millionen hochschnellen.

Gesamtumsatz von Januar bis Juni       

2016 I 69,239

2015 I 59,307

Umsatzentwicklung nach Regionen

Asia Pacific

2016 I 44,213

2015 I 37,463

Europa

2016 I 12,994

2015 I 13,398

Nordamerika

2016 I 5,654

2015 I 6,387

China

2016 I 6,378

2015 I 2,059

Alle Angaben in Millionen Dollar

Foto: Synergy Headquarter

 

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!