JETZT AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Einfach Titelbild anklicken und kostenlos lesen. Teilen Sie bitte Berichte über unsere Facebook-Fanpage teilen

Cover Story – Grenzenlos 

Wer im Network-Marketing tätig ist, kann im gesamten Wirtschaftsraum der Europäischen Union mit seinen 448 Millionen Einwohnern und 27 Staaten ohne Probleme sein Business aufbauen und damit internationalisieren. Ein Überblick!

  • Cover
  • Grenzenlos
  • Leben & networken in der Europäischen Union
  • Geschäft in 27 Länder aufbauen
  • Europas Metropolen im Überblick
  • Checkliste für Europa-Expansion

»» Hier kostenlos lesen

QN Europe veranstaltete im April 2022 erstes Offline-Event in Paris

Im Anschluss an ein vormittägliches Business Opportunity Meeting des Network-Marketing-Unternehmens QN Europe war es am Nachmittag des 11. April endlich so weit. Nach einer gefühlten Ewigkeit trafen sich Vertriebspartner und die aus der Präsentation hervorgegangenen Interessenten zur Paris Expo 2022. Gut 300 Teilnehmern war die Freude darüber, nach rund zwei Jahren Online-Diaspora endlich wieder richtiges Networkerleben Face to Face inklusive Shake Hands genießen zu können, das ganze Event über anzumerken.

„Auch unseren Staff begeisterte der direkte Kontakt zum Vertrieb nach so langer Pause enorm“, freut sich Jérôme Hoerth, General Manager QN Europe. „Sogar aus London waren Partner angereist, um an der Paris Expo 2022 teilnehmen. Dank professioneller Simultanübersetzung profitierten sie genauso von den inspirierenden Vorträgen wie ihre französischen Kollegen.“ Nach der Eröffnung folgte die Vorstellung der FISKA Group, seit Februar 2021 Partner von QN Europe, und der sich daraus ergebenden Vorteile für den Vertrieb: „Im Anschluss daran coachte Barbara Chapoutier, CEO der FISKA Group die Anwesenden in steuerlichen Belangen.“

FISKA arbeitet mit den Direktvertriebsverbänden Frankreichs und Deutschlands zusammen: „So können wir unseren Partnern jetzt eine App anbieten, die den mit der Steuer verbundenen Papierkram spürbar mindert.“ Nach Samer Mohamads Social Media-Training hielt der Kameruner Blindenfußballer Yvan Wouandji, der als Flaggenträger für die Paralympics 2024 in Paris vorgesehen ist, einen fesselnden Vortrag: „Wouandji vermittelte für alle Zuhörer nachvollziehbar, wie man aus einer vermeintlichen Schwäche wie einer Behinderung nachhaltig eine Stärke macht.“

Direkt nach dem unten anstehend geschilderten Gespräch zwischen Jacques Cosnefroy von der Federation De La Vente Directe und Jérôme Hoerth gehörte die Bühne dem von Hoerth anmoderierten Top 20-Vertriebspartner Marvan Talodi, der ein Training zum Thema Mit QN Europe finanzielle Unabhängigkeit erreichen und seine Träume wahr werden lassen hielt. „Der Top-Leader ließ seine inzwischen 15 Jahre Vertriebspartnerschaft mit uns Revue passieren und zeigte dabei eindrucksvoll auf, was über solch einen Zeitraum im Network-Marketing möglich ist“, beendet der General Manager seine Schilderung des Pariser Events. „Humorvoll, einfühlsam und mit viel Verständnis für die Interessenten verdeutlichte Marvan, dass es sich lohnt, sich nicht entmutigen zu lassen, bevor er zum Schluss seiner Dankbarkeit für die Business Opportunity Ausdruck verlieh.“ (FW)

Präsident des Direktvertriebverbandes Frankreich bei QN Europe

QN-Europe-Jérôme-Hoerth-und-Jacques-Cosnefroy
QN-Europe Jérôme Hoerth und Jacques Cosnefroy

Zur Agenda des Pariser Events gehörte auch ein Besuch des Generalsekretärs des französischen Direktvertriebsverbands Federation De La Vente Directe (FVD) Jacques Cosnefroy, der das in Zusammenarbeit mit der EMLYON Business School angebotene Ausbildungsprogramm für selbstständige Vertriebspartner vorstellte. Vom französischen Staat anerkannt, haben Vertriebspartner die Möglichkeit, online eine begleitende Ausbildung über zwölf Monate bei der EMLYON zu machen.

Der erreichte Abschluss auf einer Bandbreite von Abitur bis Master International Business richtet sich nach dem über das betreffende Jahr erreichten Umsatz und dem im Rahmen der Online-Ausbildung erzielten Ergebnis. Den Vortrag Cosnefroys, der es gewohnt ist, mit Politikern zu reden, moderierte und transformierte Jérôme Hoerth auf ein für alle verständliches Level.

Grossartige Herausforderung

QN-Europe-Atelier-of-Time
QN-Europe – Atelier of Time


Nur wenige Menschen können sich den Traum von einer schweizerischen Luxusuhr erfüllen. QN Europes Atelier of Time lässt diesen Traum immer wieder wahr werden. Nicht in Form einer hohen Provision, die einem den Kauf einer Uhr Marke Statuslabel ermöglicht, sondern in Form einer eintägigen Experience in der Schweiz inklusive Übernachtung in einem Luxushotel. Qualifizierte Vertriebspartner designen ihr Unikat auf der Basis der CIMIER Modell Phantom und bauen es anschließend aus edlen Komponenten selbst zusammen.

Top-Profi vermittelt geballte Social Media-Marketing-Kompetenz

QN-Europe-Samer-Mohamad
QN-Europe – Samer Mohamad

Sprichwörtlich an den Lippen hingen die 300 Teilnehmer der QN Europe Paris Expo 2022 der Koryphäe in Sachen Likes Samer Mohamad. Dafür sorgte neben dem Umstand, dass sich alle Anwesenden nach langer Zeit endlich wieder vollständig ins Gesicht schauen konnten, vor allem sein spannender Vortrag über die Welt der sozialen Netzwerke und der zu ihr gehörenden Algorithmen. Mohamad vermittelte allen, wie Social Media heute funktionieren.

Der Facebook-Star zeigte, wie man mithilfe der sozialen Medien durchstarten kann. Nachdem das Business seit März 2020 so gut wie nur auf der digitalen Ebene stattfand, verfügten die Vertriebspartner im Saal bereits über mehr als nur Basiswissen. Für die teilnehmenden Interessenten hingegen war das meiste von dem, was der Profi vermittelte, nahezu Neuland. Trotzdem gelang es ihm, alle gleichermaßen in seinen Bann zu ziehen und so dem kompletten Auditorium jede Menge wertvolles Rüstzeug aus seiner mehr als zehnjährigen Erfahrung mit auf den Weg zu geben.

»» Jetzt den Originalbericht in Ausgabe 04-2022 lesen

 

Aktuelle News: