Q1 Umsatz 2020 der Medical Marijuana Inc. beträgt 13,3 Millionen Dollar

Im ersten Quartal 2020 konnte die Medical Marijuana, Inc.  (OTC: MJNA) einen Umsatz in Höhe von 13,351 Millionen Dollar erzielen, was einem Umsatzrückgang gegenüber den ersten drei Monaten in 2019 in Höhe von 3,58 Millionen Dollar oder 21,13 Prozent entspricht. Äquivalent dürfte die Umsatzentwicklung der Tochtergesellschaft Kannaway ausgefallen sein.

Kannaway setzt auf weitere Expansion

In den ersten drei Monaten 2020 wurden die Märkte Russland,  Kasachstan, Kirgisistan und Vietnam eröffnet. Eigenen Angaben nach ist Kannaway das erste Unternehmen, das legal CBD-Produkte nach  Russland liefert.

Von 2015 bis 2019 konnte die Medical Marijuana, Inc.  (OTC: MJNA) die Umsätze von 9,22 auf 75,56 Millionen Dollar steigern und gehört damit zu den wachstumsstärksten Unternehmen im Segment mit CBD-Produkten.

Umsatzentwicklung von 2015 bis 2019

20152016201720182019
9,22826,5259,8375,56

Diego, Kalifornien. CEO des Unternehmens ist Dr. Stuart Titus.

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Vertriebspartner in Ihrer Nähe finden:

Direkt vor ORT! Bei den hier gelisteten Vertriebspartnern können Sie sich über die Geschäftsidee, die Produkte und die Einkommensmöglichkeiten informieren und sofort starten. Einfach anrufen, Kontaktanfrage bei Facebook stellen und Termin direkt vor Ort in Ihrer Nähe vereinbaren. Wenn noch keine Einträge vorhanden sind, können Sie sich hier als Vertriebspartner des Unternehmens in der Google-Maps-Suche registrieren. 

Aktuelle News

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!