Mary Kay hat 78 Millionen Dollar für Krebsforschung gespendet

Über die »Mary Kay Foundation« hat das US-Unternehmen Mary Kay mittlerweile mehr als 78 Millionen US-Dollar für Krebsforschung und Unterkünfte für häusliche Gewalt bereitgestellt. Das Unternehmen wurde vor 55 Jahren von Mary Kay Ash gegründet und zählt heute weltweit zu den größten Beauty-Unternehmen.

Das Direktvertriebsunternehmen Mary Kay Inc. wurde 1963 von Mary Kay Ash gegründet und hat seinen Hauptsitz in den USA. 

Mary Kay verkauft KosmetikParfümAnti-Aging– und Pflegeprodukte, über ein etabliertes Partyvertriebssystem. Die Produkte sind seit 1986 in Deutschland erhältlich, Firmensitz in Deutschland ist München.

Foto I © Mary Kay 

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!