JETZT AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Die Geschichte des direkten Verkaufs von Waren und Dienstleistungen ist so alt wie die Zivilisation selbst und dennoch gelten die USA als die Wiege des klassischen Direktvertriebs und als Erfinderland des Multi-Level-Marketings oder auch Network-Marketings.

Coverstory

  • USA – die Network Marketing Supermacht
  • Die Wiege des Direct-Selling & Network-Marketings
  • Die Ära der Multi-Level-Marketing-Systeme hat begonnen
  • Das Amway-Urteil
  • Stairstep Breakaway-Vergütungsplan wird zum Motor der Branche
  • Gründerboom
  • USA – Zahlen – Daten – Fakten

»» Hier kostenlos lesen

Direct Selling Association USA wählt neue Direktoren in den Vorstand

Im Juni 2021 gab der US-amerikanische Direktvertriebsverband DSA bekannt, wer für die neue zu besetzenden Funktionärs- und Direktorenposten mit ein-, zwei- und dreijähriger Amtszeit in den Vorstand gewählt wurde.

Neuer DSA-Chairman ist Kevin Guest

Vor einem Jahr Amtszeit stehen als Chairman Kevin Guest, CEO and Chairman of the Board, USANA; Vice Chairman: Danny Lee, President and CEO, 4Life und Cindy Monroe, Founder and CEO, Thirty-One Gifts; Schatzmeister: David Merriman, Executive Vice President, ACN, Inc; Unmittelbarer ehemaliger Vorsitzender: Ryan Napierski, President, NuSkin und als Ehemaliger Vorsitzender: John Parker, CSO and Regional President West, Amway.

Direktoren bis 2023

Direktoren bis 2023 wurden: Al Bala, President and CEO, Mannatech, Inc.; Aaron Eddington, General Counsel, Melaleuca, Inc.; Dimitri Haloulos, CEO and President, Rodan & Fields; Rick Libby, CEO, Traveling Vineyard; Andrew Treanor, CEO, The Pampered Chef und Tyler Whitehead, CEO, Arbonne.

Direktoren bis 2024

Bis 2024 wurden gewählt: Jill Blashak Strahan, Founder and CEO, Tastefully Simple; Joe Cannon, President, Young Living; Vaughn Crowe, Chairman, Princess House, Inc.; Deborah Gibbins, COO, Mary Kay Inc.; Ryan Montgomery, CEO, Reliv International, Inc.; Ryan Reigle, President and CEO, Regal Ware und Andrew Schmidt, Managing Director, Amway North America. Als Verband repräsentiert die US-DSA Stand 2020 eine 40,1 Milliarden US-Dollar Industrie. (FW)

»» Jetzt Originalbericht in Ausgabe 07-2021 lesen