THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

4Life Event mit 5.000 Teilnehmern in Mexiko

Am 17. Oktober 2018 fand im Pepsi Center in Mexiko City, die erste lateinamerikanische Convention des aus Utah stammenden Network-Marketing-Unternehmens 4Life mit rund 5.000 Vertriebspartnern statt, die gespannt waren, die Gründer des Unternehmens, David und Bianca Lisonbee, live auf der Bühne zu erleben.

In 24 Märkten weltweit vertreten

Mittlerweile ist 4Life eigen Angaben nach in 24 Märkten vertreten und hat eine starke Präsenz in den südamerikanischen Märkten und auch in Spanien. Verantwortlich für das Wachstum der lateinamerikanischen Länder ist Deborah Dixon, Vice President of Field Development for Spanish Markets.

Das Network-Marketing-Unternehmen 4Life Research wurde 1998 in den USA, in Salt Lake City, von David & Bianca Lisonbee gegründet und konnte im Geschäftsjahr 2017 einen weltweiten Umsatz in Höhe von 316 Millionen Dollar erzielen. Im Vorjahr betrug der Umsatz von 4Life 328 Millionen Dollar.

In Deutschland ist das Unternehmen relativ unbekannt, obwohl der Markt seit einigen Jahren eröffnet ist und ein Büro in Hamburg existiert.

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp

Aktuelle News:

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!