THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Mark R. Hughes gründete 1980 Herbalife

Mark Reynolds Hughes wurde am 1. Januar 1956 im kalifornischen La Mirada geboren. Der US-amerikanische Geschäftsmann und Unternehmer gründete im Februar 1980 den an der New York Stock Exchange notierten Network-Marketing-Billion-Dollar-Global-Player Herbalife International Inc. (NYSE: HLF. Bis zu seinem durch einen Mix aus Antidepressiva und Alkohol verursachten tragischen zu frühen Tod am 21. Mai 2000 war Hughes Hauptgeschäftsführer des auf Gewichtsreduktion, Wellness und Kosmetik spezialisierten Direct Sellers aus Los Angeles

Mit gerade erst 18 Jahren verlor er seine Mutter

In bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen, verfügte Mark Hughes lediglich über neun Schuljahre formelle Ausbildung. Mit gerade erst 18 Jahren verlor er seine Mutter, die Zeit ihres Lebens der Meinung war, zu viel zu wiegen, aufgrund einer versehentlichen Überdosierung von Diätpillen und Alkohol. Aus diesem prägenden Einschnitt heraus speiste sich sein innerer Antrieb, Menschen ein gesundes Gewichtskontrollprogramm an die Hand geben zu wollen.

1976 begann Hughes mit dem Verkauf von Diätprodukten der Marke Slender Now

Schon 1976 begann Hughes mit dem Verkauf von Diätprodukten der Marke Slender Now, die von den Seyforth Laboratories produziert wurden. Nach dem Bankrott von Slender Now 1979 verkaufte er Diätprodukte und Fitnessgeräte eines anderen Unternehmens. Schließlich tat er sich mit Richard Marconi – ebenfalls ein früherer Slender Now-Partner – zusammen, um Anfang 1980 in Los Angeles Herbalife zu gründen.

Nur fünf Jahre später war er bereits Millionär und nachdem Herbalife 1996 an der NASDAQ gelistet wurde, stand sein Anteil von 26 Prozent für 260 Millionen US-Dollar Vermögen. Neben seiner Gründung widmete sich der Selfmade-Multimillionär dem Immobilienmarkt und besaß Objekte im Gesamtwert von über 100 Millionen US-Dollar. Mark Hughes war insgesamt viermal verheiratet und hatte einen Sohn aus dritter Ehe mit Suzan Schröder, Alexander. (FW)

TIMELINE

Geboren: 1. Januar 1956

1974
Mutter JoAnn Hughes stirbt an überdosierten Diätpillen

1976
Mark Hughes verkauft erstmals Slender Now- Diätprodukte

1979
Nach der Slender Now Pleite wechselt Hughes den Anbieter

1980
Aus einem Shop in Beverly Hills heraus startet Herbalife

1985
Fünf Jahre nach der Gründung Herbalifes ist er Millionär

1985
Der Streit FDA gegen Herbalife endet mit einem Vergleich

1996
Hughes Herbalifeanteil ist 260 Millionen US-Dollar wert

»» Jetzt den Originalbericht in Ausgabe 02-2022 lesen

Aktuelle News: