THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Khabi Lame: Vom arbeitslosen Fabrikarbeiter zum TikTok Superstar mit 15 Millionen US-Dollar Vermögen

Khaby Lame arbeitete in einer Fabrik in Norditalien, als er durch die Corona-Pandemie den Job verlor. Der 22-Jährige aus dem Senegal meldete sich auf der Social Media-Plattform TikTok an und veröffentlichte Videos, in denen er Life-Hacks parodierte. Er ging viral und wurde berühmt – und ist mit mittlerweile 154 Millionen Followern nach nur zwei Jahren der erfolgreichste TikTok-Star.

Name: Khaby Lame
Beruf: TikToker
Alter: 22
Herkunft: Senegal
Follower: 152 Millionen
Preis pro Post: 750.000 Dollar
Vermögen: 15 Millionen Dollar

Khabane „Khaby“ Lame ist ein Superstar. Seine Story mutet wie die Geschichte „Vom Tellerwäscher zum Millionär“ an und manchmal sind es genau diese Geschichten, die das Leben schreibt, die berühren, ermutigen und staunen lassen. Der junge Mann, der im Alter von einem Jahr aus dem Senegal nach Italien kam, weil sein Vater hier Arbeit gefunden hatte, übte nach dem Schulabschluss unterschiedlichste Jobs aus. Khaby verdiente sein Geld als Kellner und Fensterputzer und arbeitete zuletzt in einer großen Fabrik.

Als die Lockdowns auch die Wirtschaft in Italien stark beutelten, verlor der junge Mann seinen Job. Um sich die freie Zeit zu vertreiben, meldete sich Khaby bei TikTok an.

Khaby drehte keine Tanzvideos, postete keine Essens-, Reise- oder Modebilder und nahm seine Follower auch nicht in seinem Alltag mit. Khaby reagierte auf Life-Hacks-Clips, in denen andere Creator oft komplizierte Lösungen für einfache Probleme anboten.  Er sprach kein Wort, zeigte aber, wie es einfacher geht. Seine typischen Gesten – zwei ausgestreckte Hände, Achselzucken und ein genervter Blick – wurden zu seinem Markenzeichen.

15 Millionen Dollar Vermögen

Es soll sagen: Warum so kompliziert, wenn es auch einfacher geht? Und Khaby Lame begeisterte das Netz. Seine Community wuchs und innerhalb von nur zwei Jahren avancierte der coole Typ zum Social Media Celebrity. Mit 154 Millionen Followern aktuell (und täglich … nein, sogar stündlich werden es mehr) ist der Influencer mittlerweile der reichweitenstärkste TikToker weltweit. Sein Vermögen wird auf 15 Millionen US-Dollar geschätzt und Werbeposts kosten bis zu 750.000 US-Dollar – pro Post!

Als Unterhaltungskünstler hat Khaby Lame jetzt seine Passion gefunden. Er wird mit dem amerikanischen Komiker Eddy Murphy verglichen und stimmt, Ähnlichkeiten zwischen den beiden Männern sind da. Khaby ist lustig, dynamisch, er versprüht einen ganz eigenen Charme, und so wundert es auch nicht, dass ein Video, in dem er einen witzigen Sketch an der Seite von Supermodel Naomi Campbell spielt, binnen kürzester Zeit mehrere Millionen Klicks erzielt.

Khaby Lame bewegt sich mittlerweile souverän über rote Teppiche, reist um die Welt und sein Management hat alle Hände voll zu tun, um den Esprit des Online-Senkrechtstarters gekonnt zu vermarkten. Er heimst Deals mit großen Marken ein (unter anderem mit dem Mode-Label Hugo Boss und der Krypto-Börse Binance) und seine Lebensgeschichte zeigt einmal mehr, wie quasi über Nacht Erfolg kreiert werden kann.

Bei Khaby Lame kam der Ruhm unerwartet, er wollte nur einen Zeitvertreib und etwas Spaß. Dennoch macht es deutlich, dass in einer Welt wie dieser jeder zum Superstar werden kann. Khaby überzeugt durch Gestik und Mimik und das bringt Massen an Menschen zum Lachen.

Allein im vergangenen Jahr wurde er mit dem „World Influencers and Bloggers Award“ und dem „About You Award“ in der Kategorie „Idol of the Year“ geehrt. Khaby ist 22 Jahre alt, die Welt liegt ihm zu Füßen – wir werden sehen, wie die Lebensgeschichte des einstigen arbeitslosen – aber immer fleißigen und jetzt weltberühmten – Mannes weitergeht. (sto.)

Originalbericht in Ausgabe 01-2023 lesen

Aktuelle News: