JETZT AB SOFORT ÜBERALL IM INTERNET

  • Coverstory 09–2022: THE ROOT BRANDS

    Seit dem 2. Februar 2020 ist die von Clayton Thomas und Dr. Christina Rahm gegründete ROOT Wellness LLC auf dem Markt und mit ihrem mehrstufigen Affiliate-Marketing-System in mehr als 60 Ländern präsent. 

  • ROOT Brands Social-Sharing-Community-Plattform
  • Gute Produktresultate – hohe Kundenzufriedenheit
  • Heilen, dienen und erfolgreich werden
  • Das ROOTiversum als völlig neuer Marketingansatz
  • Fünf wertvolle Lifehacks von den ROOT Gründern
  • In über 60 Ländern Geld verdienen

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Amazon startete sein Affiliate-Programm 1996

Man könnte meinen, Jeff Bezos, der sein Partnerprogramm im Juli 1996 startete und ein Patent anmeldete, sei der Erfinder des Affiliate-Marketings. Dem ist nicht so, denn bereits 1989 hatte William J. Tobin, Gründer von PC Flowers & Gifts, die Idee zum Empfehlungsmarketing im Web.

Tobin meldete Patent für Tracking und Affiliate-Marketing an

1994 startete Tobin in Zusammenarbeit mit IBM „PC Flowers & Gifts“ im Internet und meldete am 22. Januar 1996 ein Patent für das Tracking und Affiliate-Marketing an, das am 31. Oktober 2000 mit der US-Patent Nr. 6,141,666 erteilt wurde.

Noch vor Amazons Start hatte im November 1994 CDNow die Idee, Musikalben via Weblink zu verprovisionieren. Bezos war also nicht der Erfinder des Affiliate-Marketings, aber derjenige, der mit seinem Partnerprogramm das Online-Empfehlungsmarketing bekannt machte und dem System somit zum Durchbruch verhalf. Mithilfe des Affiliate-Marketings rollte Bezos nicht nur den US-Buchmarkt auf, sondern steigerte auch den Bekanntheitsgrad von Amazon.

Unterstützen Sie uns bei unserer Mission

»» Wenn Ihnen dieser Bericht gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie diesen über den „Share-Button“ (unten) auf Facebook teilen würden. Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir täglich mehr Menschen, um neutral über das Direct-Selling-Geschäftsmodell zu informieren. Treten Sie auch unserer Community bei. Sie erhalten dann unser monatlich erscheinendes 100-Seiten starkes „Direct Selling Digital Magazine“ mit Zahlen, Daten, Fakten, Hintergrundinformationen, Trainings, Tipps und vielen Success Storys rund um die Branche.

Monatlich. Kostenlos. Digital.

Teilen Sie diesen Artikel und bieten Sie Ihren Fans tollen Content

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp

Aktuelle News: