JETZT AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Einfach Titelbild anklicken und kostenlos lesen. Teilen Sie bitte Berichte über unsere Facebook-Fanpage teilen

Cover Story – Grenzenlos 

Wer im Network-Marketing tätig ist, kann im gesamten Wirtschaftsraum der Europäischen Union mit seinen 448 Millionen Einwohnern und 27 Staaten ohne Probleme sein Business aufbauen und damit internationalisieren. Ein Überblick!

  • Cover
  • Grenzenlos
  • Leben & networken in der Europäischen Union
  • Geschäft in 27 Länder aufbauen
  • Europas Metropolen im Überblick
  • Checkliste für Europa-Expansion

»» Hier kostenlos lesen

lia vie startet mit Roadshow und Website-Relaunch in 2022 durch

Demnächst wird das im April 2019 von Christina Stütz gegründete Linzer Schmuck-Network-Marketing-Unternehmen lia vie GmbH drei Jahre alt. Im Vorfeld wurde dieser Geburtstag durch eine erfolgreiche Roadshow im Februar und März 2022 sowie eine komplett neu konzipierte und realisierte Website eingeläutet.

„2022 steht ganz im Zeichen unserer Recruiting-Offensive und unseren Stylistinnen, die ihr Business ab sofort noch effizienter gestalten können“, beschreibt Christina Stütz begeistert die Pläne der Company, die auf fast 90 Jahre Familientradition in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Schmuck bauen kann. „Unsere Roadshow führte lia vie durch Graz, Wien, Frankfurt, Soest, Kassel, Mannheim, Augsburg und Saarlouis. Die Resonanz auf diese Business Opportunity-Meetings in etwas größerem Rahmen reichte von äußerst positiv bis überwältigend.“

lia-Vie-Website
lia Vie I Neue Website

Passend zu diesem Startschuss bietet sich allen Schmuckstylistinnen ab sofort die Möglichkeit, die während der letzten Monate enorm vergrößerte Kollektion unter Zuhilfenahme der neuen Internetpräsenz auf noch einfachere Art und Weise zu vermarkten. Hierzu die Gründerin. „Wir setzen auf Beschleunigung. Unsere neue Website zeigt den Besuchern unsere bisher getrennt voneinander präsentierten drei Schmuckmarken lia vie, JOY und SILVER stars mit einem Klick auf einen Blick. Dies ermöglicht unseren Vertriebspartnerinnen ein wesentlich effizienteres Arbeiten.“

Eine zutreffende Beschreibung dieser Maßnahme könnte „Bündeln, um zu diversifizieren“ lauten: „Von dieser Übersicht aus geht es dann auf die Sub-Domains der drei Labels. Selbstverständlich stellen wir die Website unseren Schmuckstylistinnen auch in personalisierter Form zur Verfügung.“ Dies ermöglicht den zweit- und hauptberuflichen selbstständigen Unternehmerinnen, das lia vie-Portfolio professionell sowohl offline in Form von Schmuckpartys als auch online zu vermarkten.“

Dass jede Menge zusätzliches Einkommenspotenzial hinter dem aus 925 Sterling Silber und Edelstahl in Premium-Qualität produzierten Schmuck steckt, zeigte sich bereits im Laufe des letzten halben Jahres: „Je nach Linie hat sich der Umsatz bis zu verfünffacht und alle Kollektionen werden permanent weiter ausgebaut. Wobei wir natürlich auch immer wieder saisonale Items anbieten, die unseren Partnerinnen ermöglichen, Schmuckpartys unter einem jeweils dazu passenden Motto zu veranstalten.“

Geprägt werden alle Aktivitäten durch das Credo des noch jungen Unternehmens: Schmuck, der jeden begeistert. „Dank unseres Website-Relaunches erreichen wir jetzt noch mehr Menschen, die ein Teil unserer stetig wachsenden Fangemeinde werden können“, ist sich Christina Stütz sicher. „Darüber hinaus tragen natürlich auch unsere Neuheiten wie die gerade in das Sortiment aufgenommenen Ear Cuffs, Ohrschmuck zum Aufstecken, der ohne Ohrloch auskommt, dazu bei.“ (FW)   

»» Jetzt den Originalbericht in Ausgabe 03-2022 lesen

Aktuelle News: