AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Die besten Ready to go Geschäftsideen aus dem Direktvertrieb und Network-Marketing. 

  • Direct-Selling in Deutschland boomt
  • Firmen im Überblick
  • Produkte im Blickpunkt
  • Alle Boom-Märkte im Check
  • Gleiche Karrierechancen für alle
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • BDD-Verhaltensregeln sind Goldstandard
  • WFDSA meldet 179 Mrd. US-Dollar Weltumsatz

»» Hier kostenlos lesen

Willenskraft

Ist der eigene Wille zu schwach, um selbst gesteckte Ziele zu erreichen? Versagt die Willenskraft, wenn Aufgaben unerledigt bleiben? War der Wille nicht stark genug, damit sich Erfolg einstellen konnte? Was braucht es, um Tatendrang, Ausdauer, Entschlossenheit, Zielstrebigkeit und Umsetzung in sein Leben zu ziehen? Wie lässt sich Willenskraft aufbauen? Lässt sich Willenskraft überhaupt beeinflussen?

Willenskraft ist nicht mit Anstrengung verbunden.

Wer sich für das neue Jahr etwas vorgenommen hat und jetzt bereits in alte Gewohnheiten gerutscht ist, stellt sich vielleicht die Frage: Warum habe ich nicht durchgezogen? Weshalb schaffe ich es bei den für mich wichtigen Lebensthemen nicht, diese wie gewünscht zu erreichen? Wieso ist es so schwer, Erfolgsgewohnheiten zu trainieren, die einem bei genauerem Betrachten viel mehr Erfolg, Lebensfreude und Qualität bringen würden? Vielleicht war die Herangehensweise falsch. Wer mit Zwang und Druck eine Veränderung in sein Leben ziehen möchte, wird zwangsläufig scheitern, denn: Willenskraft ist nicht mit Anstrengung verbunden. Vielmehr lässt sich ein starker Wille trainieren, indem kleine Schritte kontinuierlich in den Alltag eingebaut werden, damit sie über einen längeren Zeitraum hinweg in der Summe zu einem anderen Ergebnis führen.

Willenskraft als vollautomatisches Programm im Unterbewusstsein verankern

Der Körper erkennt die Signale, nimmt die Botschaft in den Zellen auf, speichert das Erlebte im Unterbewusstsein ab und sieht die neuen Aufgaben bei regelmäßiger Durchführung als Selbstverständlichkeit an. Was jetzt nach einem starken Willen aussieht, ist einfach nur die korrekte Herangehensweise, um sein Leben neu zu formieren. Ein langfristiges Ziel sollte daher immer sein, die , um automatisiert Ziele zu erreichen. Diese Vorgehensweise lässt sich auf alle Lebensbereiche adaptieren, in denen Willenskraft gefragt ist. Nur wer Willenskraft ganzheitlich versteht und erfasst, hat eine Chance auf nachhaltigen Erfolg. Wie wäre es, wenn genau die Willenskraft vorhanden wäre, um Ziele mit Leichtigkeit zu erreichen?

Eigene Willenskraft entfesseln

Eine Umfrage der DM-Harmonics GmbH hat ergeben, dass die größten Probleme der Befragten im „Ziele setzen und erreichen“ liegen (64 Prozent) und sogar 84 Prozent wünschen sich mehr Geld und mehr Wohlstand in ihrem Leben. Aber weshalb haben sie es nicht, wo sie es doch so sehr wollen? „Die Menschen wollen etwas verändern, aber ihnen fehlt die Willenskraft, um ihr Vorhaben zu erreichen“, sagt Andreas Bernknecht.

Wer drei Fragen beantworten kann, kommt seinen gewünschten Zielen sehr viel näher. „Was nervt im Leben aktuell am meisten?“, „Was sollte unbedingt anders sein?“, und „Was muss dringend geändert werden?“ Die Antworten auf diese Fragen zeigen den Status quo, der das Problem darstellt. Jetzt braucht es die Lösung. „Wichtig ist, dass die Antworten so formuliert werden, dass sie das Ergebnis beschreiben und nicht den Weg dorthin.“

„Je langsamer, desto schneller.“

Andreas Bernknecht nennt ein Beispiel: „Ich habe Schulden und ich schaffe es nicht, als Unternehmer durchzustarten, um mehr Geld zu verdienen.“ Die Lösung für dieses Problem lautet „Mein Bankkonto ist gefüllt und ich bin ein erfolgreicher Unternehmer, der mit Leidenschaft viel Geld verdient.“ Um vom Ist-Zustand in den Soll-Zustand zu gelangen, braucht es eben Willenskraft. „Um diese zu entwickeln, müssen positive und förderliche Mini- und Mikrogewohnheiten etabliert werden.

Das braucht Übung und ist ein Lernprozess, aber es lohnt sich.“ Andreas Bernknecht zitiert aus dem Film „Momo“ die Schildkröte Kassiopeia mit den Worten „Je langsamer, desto schneller.“ Er ergänzt: „Willenskraft zu entwickeln hat nichts mit der Überwindung des inneren Schweinehundes zu tun, denn etwas haben zu wollen, was du nicht hast, und das als Ursache zu nehmen, ist ein Teufelskreis.“

Um Willenskraft zu erlangen, müssen alle Ebenen mit einbezogen werden. „Das beinhaltet einen ganzheitlichen Ansatz mit der Heilung der Themen im Unterbewusstsein über die Ausrichtung des Bewusstseins bis hin zur Kontrolle über das Gehirn, was wiederum biochemische Prozesse beeinflusst.“ Nur reines Wollen reicht nicht aus. (sto.)

DM-Harmonics-Andreas-Bernknecht
DM-Harmonics I Andreas Bernknecht

Andreas Bernknecht
(54), Mitgründer und Geschäftsführer der DM-Harmonics GmbH und Erfinder der DMH®-Methode für ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit den Themen Psyche, Unterbewusstsein, Binaurale Beats und Spiritualität. Dem Unternehmer ist es ein ehrliches Anliegen, möglichst vielen Menschen zu einem starken Willen zu verhelfen, damit sie ihr Leben nachhaltig positiv verändern können. In seinem fünftägigen Online-Live-Kurs „Der Willenskraft-Booster“ zeigt Andreas Bernknecht den ganzheitlichen Weg zur Willensbildung auf.

 

Unterstützen Sie uns bei unserer Mission

»» Wenn Ihnen dieser Bericht gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie diesen über den „Share-Button“ (unten) auf Facebook teilen würden. Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir täglich mehr Menschen, um neutral über das Direct-Selling-Geschäftsmodell zu informieren. Treten Sie auch unserer Community als Member bei. Sie erhalten dann unser monatlich erscheinendes 100-Seiten starkes „Direct Selling Digital Magazine“ mit Zahlen, Daten, Fakten, Hintergrundinformationen, Trainings, Tipps und vielen Success Storys rund um die Branche.

Monatlich. Kostenlos. Digital.

Teilen Sie diesen Artikel und bieten Sie Ihren Fans tollen Content

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp