JETZT AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Die Geschichte des direkten Verkaufs von Waren und Dienstleistungen ist so alt wie die Zivilisation selbst und dennoch gelten die USA als die Wiege des klassischen Direktvertriebs und als Erfinderland des Multi-Level-Marketings oder auch Network-Marketings.

Coverstory

  • USA – die Network Marketing Supermacht
  • Die Wiege des Direct-Selling & Network-Marketings
  • Die Ära der Multi-Level-Marketing-Systeme hat begonnen
  • Das Amway-Urteil
  • Stairstep Breakaway-Vergütungsplan wird zum Motor der Branche
  • Gründerboom
  • USA – Zahlen – Daten – Fakten

»» Hier kostenlos lesen

Wer nicht liest, ist genauso arm dran wie jemand, der nicht lesen kann!

Schreiben ist ein in Worte gefasster Gedanke und durch das geschriebene Wort können Informationen transportiert, Bilder erschaffen und Geschichten erzählt werden. Lesen ermöglicht, diese Gedanken zu verstehen. Lesen bildet, unterhält, regt zum Nachdenken an und schult motorische Fähigkeiten. Wer liest, erweitert seinen Horizont und geht in der Persönlichkeitsentwicklung einen ganz großen Schritt nach vorn.

Warum Lesen so wichtig für die eigene Persönlichkeitsentwicklung ist. 

Trendforscher hatten dem gedruckten Buch ebenso wie all den Zeitungen und Magazinen zu zig beliebigen Themen keine Zukunft vorausgesagt. Mit dem Aufkommen der digitalen Medien wurde innerhalb der Bevölkerung eine Revolution im Nutzerverhalten erwartet. Die Forscher lagen falsch. Das E-Book setzte sich zwar durch – und das vor allem bei der jüngeren Generation –, denn es ist praktisch, leicht und nimmt keinen Platz im Buchregal weg.

Doch Print blieb. Papier ist nicht aus dem Alltag der Bürgerinnen und Bürger verschwunden und solange die Lebenserwartung der Menschen hoch bleibt, wird es auch die nächsten Jahre Männer und Frauen geben, die mit Zeitungen und Büchern in Papierform aufgewachsen sind und die auf die Haptik nicht verzichten wollen.

Außerdem gibt es viele junge Leseratten, die einen gedruckten Inhalt zu schätzen wissen. Letztlich kommt es aber immer auf den Content und nicht zwingend auf die Form des Mediums an.

Im Geschäftsleben ist es an der Tagesordnung, dass sich weitergebildet wird und wer sein Mindset stärken und die eigene Persönlichkeit entwickeln möchte, MUSS lesen! Tagesaktuelle Nachrichten, Meldungen aus der Branche, Sach- und Fachbücher, Ratgeber, Romane, seichte Unterhaltungslektüre, aber auch E-Mails und Chats … überall hier finden sich Buchstaben, die immer wieder anders zusammengestellt ein Wort und dann einen Satz und somit einen Sinn ergeben. Mediziner wissen schon lange, dass sich Lesen positiv auf die Gesundheit auswirkt und so kann es sogar gesundheitsschädigend sein, nicht zu lesen.

Wer liest, befindet sich in einem entspannten Gesamtzustand, denn das Nervensystem ist beruhigt. Und dennoch ist der Körper aktiv, denn Lesen treibt die neuronalen Strukturen im Gehirn zu Höchstleistungen an. Lesen aktiviert die Gehirnfunktionen und beugt so beispielsweise Alzheimer vor.

Lesen verändert das Gehirn positiv

Das ist auch der Grund, weshalb Senioren empfohlen wird, ihre „kleinen grauen Zellen“ durch das Lösen von Kreuzworträtseln oder das Spielen von Gesellschaftsspielen anzuregen. Lesen verändert das Gehirn positiv. Wer vernünftige Inhalte konsumiert, kann sich durch Lesen motivieren, weiterbilden und entwickeln. Um in dieser schnelllebigen Zeit „up to date“ zu bleiben, darf gerne umfangreich Wissen aufgesaugt werden und das gelingt nun einmal am besten durch das Lesen.

Wer nicht liest, ist genauso arm dran wie jemand, der nicht lesen kann! Die Augen transportieren die Buchstaben direkt in das Gehirn, wo sie weiterverarbeitet werden, ein Teil des eigenen Selbst werden und so die Persönlichkeit reifen lassen. (sto.)

» Originalbericht in Ausgabe 6-2021 lesen

Unterstützen Sie uns bei unserer Mission

»» Wenn Ihnen dieser Bericht gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie diesen über den „Share-Button“ (unten) auf Facebook teilen würden. Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir täglich mehr Menschen, um neutral über das Direct-Selling-Geschäftsmodell zu informieren. Treten Sie auch unserer Community als Member bei. Sie erhalten dann unser monatlich erscheinendes 100-Seiten starkes „Direct Selling Digital Magazine“ mit Zahlen, Daten, Fakten, Hintergrundinformationen, Trainings, Tipps und vielen Success Storys rund um die Branche.

Monatlich. Kostenlos. Digital.

Teilen Sie diesen Artikel und bieten Sie Ihren Fans tollen Content

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp

Aktuelle News: