THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Von Jay Martin gegründetes Network-Marketing-Unternehmen Juice Plus+ startet erste TV-Kampagne in den USA

Das von Jay Martin gegründete Network-Marketing-Unternehmen Juice+ (vormals NSA) startet in den USA eine TV-Werbekampagne, die im Kabelfernsehen und bei Streaming-Diensten zu sehen sein wird, um das Geschäft wieder in Schwung zu bekommen. Eigenen Angaben nach hat das Unternehmen 1 Million Kunden und 200.000 Vertriebspartner weltweit, so Sasha Laman, Vice President of Global Marketing bei Juice Plus+.
 
Im Rahmen dieser Kampagne arbeitet Juice Plus+ auch mit der gemeinnützigen Organisation Food Finders zusammen, die bedürftige Familien mit Lebensmitteln versorgt.

1993 wurde Juice Plus auf den Markt gebracht

1993wurde Juice Plus auf den Markt gebracht, das von dem Nutrition-Hersteller Natural Alternatives International (NAI) mit Sitz in San Marcos, Kalifornien, hergestellt wurde. Im Rahmen der Umstellung und kompletten Neuausrichtung wurden weltweit Franchise-Lizenzen vergeben, wodurch das Geschäft zu boomen begann.

2018 wurde Juice Plus angeblich für 1,5 Milliarden Dollar verkauft 

ImOktober 2018 wurde das Unternehmen angeblich für 1,5 Milliarden Dollar von Altamont Capital übernommen. Laut Moody’s soll der weltweite Umsatz von Juice Plus+ zu diesem Zeitpunkt bei rund 750 Millionen US-Dollar gelegen haben.