JETZT AB SOFORT ÜBERALL IM INTERNET

  • Coverstory 09–2022: THE ROOT BRANDS

    Seit dem 2. Februar 2020 ist die von Clayton Thomas und Dr. Christina Rahm gegründete ROOT Wellness LLC auf dem Markt und mit ihrem mehrstufigen Affiliate-Marketing-System in mehr als 60 Ländern präsent. 

  • ROOT Brands Social-Sharing-Community-Plattform
  • Gute Produktresultate – hohe Kundenzufriedenheit
  • Heilen, dienen und erfolgreich werden
  • Das ROOTiversum als völlig neuer Marketingansatz
  • Fünf wertvolle Lifehacks von den ROOT Gründern
  • In über 60 Ländern Geld verdienen

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Tupperware-Aktie trotz Umsatzsteigerung mit minus 55 Prozent im freien Fall

Die Tupperware Brands Corporation (NYSE: TUP), Direct Seller für Haushalts- und Kosmetikprodukte (Avroy Shlain, Fuller, NaturCare, Nutrimetics und Nuvo), meldet gegenüber den von Januar bis September 2020 erzielten 1.109,5 US-Dollar ein Umsatzplus von 97,3 (8,8 Prozent) auf 1.207,4 Millionen US-Dollar für die ersten neun Monate 2021.

Region20202021
Asien-Pazifik368,1343,8
Europa296,3326,8
Nordamerika289,4343,0
Nettoumsatz1.109,51.207,4

Alle Umsätze in Millionen US-Dollar / Monate Januar bis September im Jahresvergleich

1-Tupperware
Aktie Tupperware Entwicklung 2021

Die Veränderungen auf die einzelnen Regionen heruntergebrochen: Asien-Pazifik von 368,1 ein Minus von 24,3 (-6,6 Prozent) auf 343,8 Millionen, Europa von 296,3 ein Plus von 30,5 (10,3 Prozent) auf 326,8 Millionen, Nordamerika von 289,4 ein Plus von 53,6 (18,5 Prozent) auf 343,0 Millionen und Südamerika von 155,7 ein Plus von 38,1 (24,5 Prozent) auf 193,8 Millionen US-Dollar. Trotz dieser Tendenz verlor die Tupperware-Aktie bei zuletzt knapp 15 US-Dollar im Jahr 2021 mehr als 55 Prozent ihres Wertes.

 

Aktuelle News: