THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Saladmaster kündigt europäische Expansion an und eröffnet neues Lager in den Niederlandenm

Das aus Texas stammende Unternehmen Saladmaster, ein 75 Jahre altes Direktvertriebsunternehmen, das sich auf den Vertrieb von Kochgeschirr spezialisiert hat, startet ab September 2022 mit der Expansion auf dem europäischen Markt. Saladmaster konzentriert sich auf die Betreuung von EMEA-Händlern mit neuem EU-Lager, was mit der Eröffnung eines Lagers in den Niederlanden beginnt.

25 Saladmaster-Händler im gesamten EU-Raum

Das Lager in De Kwakel liegt in der Nähe des Flughafens Schipol und wird 25 Saladmaster-Händler im gesamten EU-Raum beliefern. „Durch das neue europäische Lager können wir einen verbesserten Kundenservice, kürzere Vorlaufzeiten und vereinfachte Geschäftsprozesse in Europa, dem Nahen Osten und Afrika gewährleisten“, so Gary Jarvis, Operations Manager bei Saladmaster.

Saladmaster verfügt über sieben Lagerstandorte auf der ganzen Welt und einen in den USA. „Dies ist der Anfang der globalen Expansion“, konstatiert Ayo Olaseinde, Präsident von Saladmaster, der das Unternehmenswachstum forcieren will. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1946 wird die in Amerika hergestellte, Kochgeschirr-Kollektion von Saladmaster heute von über 28.000 Cooking-Coaches in über 60 Ländern weltweit verkauft.

Aktuelle News: