Pruvit Top-Leader Torsten Sedlmeier wollte ursprünglich Bürokaufmann werden

Ursprünglich wollte Torsten Sedlmeier Radprofi werden, absolvierte eine Ausbildung zum Bürokaufmann, verdiente sich Geld mit Nebenjobs und lernte 1991 Network Marketing kennen. Er erkannte das Potenzial, erzielte außergewöhnliche Ergebnisse, nutzte seine Chance und setzte genau das um, was seine Upline ihm vorgab – und hatte damit allerdings keinen Erfolg.

„Wenn nur die Hälfte von dem stimmen würde, was mir über Network Marketing erzählt wurde, dann wäre dieses Geschäftsmodell gigantisch“, beschreibt Torsten Sedlmeier seine Gedanken, als er in den 90er-Jahren auf einem Bierdeckel das System erklärt bekam. Es folgte eine atemberaubende Erfolgsgeschichte mit allen Höhen und Tiefen im Network Marketing.

Jetzt kostenlos als Member registrieren und Bericht in unserem Digital Magazine lesen.

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp