THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

PM-International eröffnet neue Niederlassung in Brüssel/Belgien

PM-International feierte kürzlich einen weiteren Meilenstein in seiner internationalen Expansion: Die feierliche Eröffnung der neuesten Niederlassung in Brüssel, Belgien. „Der belgische Markt bietet großes Potenzial und wir sind stolz darauf, unsere neue Niederlassung hier in Brüssel zu eröffnen – einer Stadt, die wie kaum eine andere Internationalität und den europäischen Geist verkörpert“, so Adrien Rincheval, Regional General ­Manager Sales bei PM-International.
Mit der neuen Niederlassung schafft PM-International sechs neue Arbeitsplätze in der Region, sechs weitere sind für die Zukunft geplant.
Der Direktvertrieb erfreut sich auch in Belgien immer größerer Beliebtheit. „Mit einer Umsatzsteigerung von mehr als sechs  Prozent in der Direktvertriebsbranche im Jahr 2021 zeugt der belgische Markt von der wachsenden Nachfrage nach unserem Geschäftsmodell. Gerade in fordernden Zeiten bieten wir die Möglichkeit, sich ein stabiles Zusatzeinkommen zu sichern“, so Rincheval weiter.
 
Seit der Eröffnung des belgischen Marktes 2021 ist das Unternehmen nachhaltig gewachsen und konnte seine Umsatzzahlen seitdem verdoppeln. „Unsere Vertriebspartner schätzen an PM-International, dass wir eine einmalige Gelegenheit bieten, mit der sich Menschen selbstständig und ohne Risiko ein zusätzliches Einkommen aufbauen können, mit flexibler Zeiteinteilung und Spaß an der Arbeit“ fasst Adrien Rincheval zusammen. Mit der neuen Niederlassung haben die belgischen Vertriebspartner nun einen direkten lokalen Kontakt zum Kundensupport und können die Räumlichkeiten für ihre eigenen Schulungen und Präsentationen nutzen.

Der Königlich Belgische Handballverband wählte FitLine als neuen offiziellen Ausrüster.

Mit seiner Premium-Nahrungsergänzung von FitLine zeigt PM-International auch Leidenschaft für den belgischen Sport. Der Königlich Belgische Handballverband, dessen Männer-Nationalmannschaft sich gerade zum ersten Mal in seiner Geschichte für die Weltmeisterschaft 2023 qualifiziert hat, wählte FitLine als neuen offiziellen Ausrüster. „Unsere Athleten treten auf höchstem Niveau an, daher haben wir nach einer Partnerschaft auf höchstem Niveau gesucht und sie in FitLine gefunden“, sagte Jean-Francois Hannosset, Präsident des Königlichen Belgischen Handballverbandes. Der Verband schließt sich damit mehr als 1.000 Athleten und Verbänden weltweit an, die auf FitLine vertrauen.

Aktuelle News: