JETZT AB SOFORT ÜBERALL IM INTERNET

Georg Doeller I 25 Jahre Network Marketing

Seit über 25 Jahren ist Topleader Georg Doeller nun erfolgreich im Network-Marketing tätig. Eine Erfolgsgeschichte, die zeigt, was alles in diesem Geschäft möglich ist.

  • Im Network Marketing ist für echte Unternehmer alles möglich
  • Schon immer äußerst vielseitig im Geschäftsleben aufgestellt
  • Leidenschaft für Luxusboliden zum Geschäftsmodell gemacht
  • Legacy – Fundament für ein „Family-Business“ geschaffen
  • Mailin Doeller I Next Network-Generation
  • Christoph Doeller ist bereits erfolgreicher Jung-Unternehmer
  • Business-Tipps von Georg Doeller zum Network Marketing

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

PM-International AG steuert in Geschäftsjahr 2022 auf Umsatzmarke von über drei Milliarden US-Dollar zu!

Am 10. und 11. Juni 2022 trafen sich die PM-International Führungskräfte zum größten World Management Congress in der Firmengeschichte. Mehr als 3.500 Mitglieder des TOP-Managements von PM-International nahmen an der Veranstaltung live in Luxemburg teil, um die neuesten globalen Entwicklungen, Geschäftszahlen und Innovationen zu erfahren. Der jährliche World Management Congress ist das wichtigste Ereignis im Veranstaltungskalender von PM-International. Zum ersten Mal seit drei Jahren konnten Führungskräfte aus Asien wieder persönlich ein internationales Firmenevent besuchen, nachdem ihre Heimatländer viele Reisebeschränkungen aufgehoben hatten.

Große Ziele für das 30-jährige Jubiläum Jahr 2023

Große Ziele für das 30-jährige Jubiläum im Jahr 2023 Bei der jüngsten DSN Global 100-Feier und Preisverleihung der größten Direktvertriebsunternehmen weltweit wurde PM-International zum zweiten Mal in Folge mit dem Bravo International Growth Award für das am schnellsten wachsende internationale Direktvertriebsunternehmen ausgezeichnet. Im kommenden Jahr feiert das Unternehmen sein 30-jähriges Bestehen und die Ziele stehen fest: „In diesem Jahr arbeiten wir auf unsere dritte Umsatz-Milliarde hin. Ich bin stolz auf unsere Geschäftspartner, die ihren Fokus behalten, sich immer wieder an jede Situation anpassen und neue Arbeitsroutinen im „neuen Alltag“ und dem hybriden Zeitalter finden“, sagte Rolf Sorg, Gründer & CEO von PM-International, während seiner Eröffnungspräsentation. Bereits heute positioniert sich PM-International als Marktführer in Europa, sowie in acht europäischen Ländern.

PM-International wird 2022 weiter expandieren. Nachdem das Unternehmen im Sommer 2021 neue Büros in Großbritannien, sowie Anfang 2022 Portugal, eröffnet hat, sind für 2022 noch viele weitere Länder geplant, darunter Belgien, China, Indonesien, Vietnam, Ungarn, Kolumbien und Neuseeland. Auch die Expansion auf dem afrikanischen Kontinent ist in diesem Sommer geplant, beginnend mit Marokko und der Elfenbeinküste.

Baubeginn am Standort Luxemburg

Darüber hinaus wird im Juli mit dem Bau des zweiten Verwaltungsgebäudes am internationalen Hauptsitz in Luxemburg begonnen. Und das Unternehmen wird ebenfalls in weitere Arbeitsplätze in seinem europäischen Hauptsitz in Speyer, Deutschland, investieren. Hier steht der Bau eines dritten Verwaltungsgebäudes kurz bevor und das zweite große Logistiklager ist bereits geplant. PM-International investiert auch in den Ausbau der Infrastruktur auf dem amerikanischen Kontinent mit zwei neuen Niederlassungen im Norden und Westen der USA.

Neue Innovationen

„Innovation treibt das Geschäft voran, deshalb entwickeln wir immer neue Tools und Dienstleistungen, um unsere Vertriebspartner zu unterstützen“, erklärte Wojciech Foremnik, General Manager Marketing von PM International. „Deshalb haben wir unsere eigene Streaming- und TV-Plattform komplett überarbeitet“, so Foremnik.

PM-International-I-Wojciech-Foremnik
PM International Wojciech Foremnik

Auf dem World Management Congress stellte das Unternehmen sein „PM TV 2.0“ mit völlig neuen Features, einem benutzerfreundlicheren Design und vielen Updates in Bezug auf Servicequalität und Interface-Design vor. „Mit diesem Update steht PM TV im Einklang mit Streaming-Plattformen, an die wir alle gewöhnt sind, und bietet unseren Kunden einen insgesamt besseren Service“, fügte Foremnik hinzu. Bei PM-International geht Innovation über die Digitalisierung hinaus: „Mit unserem neuen Patent für unser FitLine IB5, den täglichen Begleiter für die Abwehrkräfte des Körpers, halten wir nun mehr als 70 internationale Patente“, kündigte Rolf Sorg an. PM-International forscht seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Bioverfügbarkeit, sowohl mit einem eigenen wissenschaftlichen Expertenteam, als auch in gemeinsamen Forschungsprojekten mit Partnern wie dem Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST), der Fachhochschule Oberösterreich und der Technischen Universität Wien.

PM We Care: Unterstützung für 4.200 Patenkinder

Bei PM-International wird der Erfolg immer mit anderen geteilt. „Wir gehören zu den größten Global Playern unserer Branche. Das bedeutet, dass wir in der Lage sind, die Welt Tag für Tag ein wenig besser zu machen“, erklärte Rolf Sorg. Das Familienunternehmen unterstützt mit seiner PM We Care Stiftung seit fast 20 Jahren Kinder rund um den Globus. Auf dem World Management Congress gab Charity-Botschafterin Vicki Sorg bekannt, dass das Unternehmen in diesem Jahr aufgrund des außergewöhnlichen Erfolgs und des Engagements seiner Vertriebspartner 200 zusätzliche Patenkinder in Mali aufnehmen wird. „Je mehr wir wachsen, desto mehr soziale Verantwortung können wir übernehmen“, verkündete Vicki Sorg stolz, „denn jedes einzelne Produkt trägt zu unserem Engagement bei, Kindern ‚Eine Stunde des Lebens‘ zu geben.“

Mit mittlerweile 4.200 Patenkindern, unter anderem in Indien, Peru, Kambodscha und Simbabwe, ist PM-International der größte Unternehmenspate der Hilfs-, Entwicklungs- und Interessenvertretungsorganisation World.

PM-International's-C_child-Nanda-(mi
PM International

In einem sehr emotionalen Moment teilte Vicki Sorg die Bühne mit einem ehemaligen Patenkind von PM-International, Nanda aus der Mongolei. „Ich traf Nanda vor Jahren bei einem meiner Besuche bei unseren Patenkindern und sie erzählte mir von ihrem Traum, in eine große Stadt zu gehen und dort zu studieren. Sie heute zu sehen, so erwachsen, und bereits in ihrem dritten Studienjahr, um Ingenieurin zu werden, ist atemberaubend. Es zeigt wirklich, welche Auswirkungen unsere Arbeit hat, und ich bin unseren Teampartnern und World Vision unglaublich dankbar, dass sie dies möglich gemacht haben.“ Weltklasse-Athleten hautnah Auch fünf Spitzensportler waren auf der WMC-Bühne und gaben in einem Live-Sport-Talk mit Sportmarketing-Direktor Torsten Weber und Handball-Weltmeister Christian Schwarzer spannende Einblicke. Sie überraschten die Live-Teilnehmer der Veranstaltung mit einer Autogrammstunde im Anschluss. Victoria Carl, Deutschland, Goldmedaille Team Sprint und Silbermedaille 4 x 5 km Staffel Winterspiele Beijng 2022 Langlauf, Extrem-Sportler Achim Heukemes – Weltmeister 10x Ironman Masters und Weltmeister Duathlon Masters, JiHoo Kim – Weltmeister (ICN – I Compete Natural) im Natural Bodybuiding, Lidia Barcella Italien, Europameister Team Europacup 35km Race Walking und Mario Zwingmann, USA, 2 mal Mr. Universe Natural Bodybuilding, sprachen über ihre Ergebnisse mit FitLine.

PM-International-World-Class-athletes
PM-International -I Spitzensportler

Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus über 85 Disziplinen und 40 Nationen/ Regionen vertrauen auf FitLine und das Unternehmen ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften. Die Begeisterung vor Ort ließ keinen Zweifel daran: Die Vertriebspartner von PM-International sind hoch motiviert. „Wir nehmen die Sache selbst in die Hand und stellen die Weichen für unseren weiteren Erfolg in Richtung unseres 30-jährigen Jubiläumsjahres“, so Rolf Sorg abschließend. Er betonte das diesjährige Verkaufsmotto seines Unternehmens und betonte: „Wir zeigen der Welt, was es bedeutet, ‚Own Your Future‘ zu besitzen, und es gibt viele Dinge, auf die man sich für 2023 freuen kann!“ PM-International entwickelt und vertreibt unter der Eigenmarke FitLine größtenteils patentierte Produkte für die Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen und außen. Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept, das die Nährstoffe, wenn sie gebraucht werden, dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den ELAB Analytics GmbH überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen.

PM-International-I-Vertriebspartner-Asien
PM International I-Vertriebspartner Asien

Mittlerweile wurden über 700 Millionen FitLine Produkte weltweit verkauft. Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus über 60 Disziplinen und 30 Nationen vertrauen auf FitLine Nahrungsergänzungsmittel und FitLine ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen mit dem Deutschen, Österreichischen, Polnischen und Kanadischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Europastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OPS), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und anderen mehr.

 

Aktuelle News: