Nu Skin Enterprises steigert Umsätze um 20 Prozent im Q3 2018

Das Network-Marketing-Unternehmen Nu Skin Enterprises, Inc. konnte im dritten Quartal 2018 einen Umsatz in Höhe von 675,312 Millionen Dollar erzielen, was einer Umsatzsteigerung in Höhe von 20 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal in 2017 entspricht. Hier lag der Umsatz bei 563,698 Millionen Dollar. Die Aktie von Nu Skin wird an der New York Stock Exchange gehandelt.

Umsatzstärkste Region ist China

Mit einem Umsatz in Höhe von 226,645 Millionen Dollar ist China die umsatzstärkste Region des Network-Unternehmens aus Utah. Gegenüber dem Q3 Quartal 2017 sind hier die Umsätze um 31 Prozent gestiegen.

Die umsatzschwächste Region von Nu Skin ist nach wie vor Europa. Hier wurde im dritten Quartal 2018 ein Umsatz in Höhe von 42,819 Millionen Dollar erzielt, was einem Anteil am Umsatz in Höhe von nur 6,33 Prozent entspricht.

Alle Umsätze nach Regionen Q3 2017 / Q3 2018

Region20182017Prozent
Mainland China226,65172,5631,00 %
Americas/Pacific93,5885,679,00 %
South Korea89,9689,241,00 %
Southeast Asia86,3171,1421,00 %
Japan63,6562,512,00 %
Hong Kong/Taiwan44,9541,059,00 %
EMEA42,8240,137,00 %
Other27,401,401,86 %
Total675,31563,7020,00 %

*Alle Angaben in Millionen Dollar

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!