AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Die besten Ready to go Geschäftsideen aus dem Direktvertrieb und Network-Marketing. 

  • Direct-Selling in Deutschland boomt
  • Firmen im Überblick
  • Produkte im Blickpunkt
  • Alle Boom-Märkte im Check
  • Gleiche Karrierechancen für alle
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • BDD-Verhaltensregeln sind Goldstandard
  • WFDSA meldet 179 Mrd. US-Dollar Weltumsatz

»» Hier kostenlos lesen

Kommt CBD-Verbot in China als Inhaltsstoff für Kosmetikprodukte?

Dem momentan anhaltenden CBD-Boom in China könnte in Kürze ein jähes Ende durch die Regulierungsbehörden bevorstehen. Angeblich soll das Nationale Institut für Lebensmittel- und Arzneimittelkontrolle ein Verbot von CBD als Inhaltsstoff in Kosmetikprodukten planen. Das Gesetz würde für Cannabis-Sativa-Früchte, Cannabis-Sativa-Samenöl, Cannabis-Sativa-Blattextrakt und Cannabidiol gelten.

China ist einer der größten Hersteller von medizinischem Cannabis weltweit

Kosmetika, die CBD aus Hanfextrakten und nicht isoliertem THC enthalten, sowie Produkte mit weniger als 0,3 Prozent THC sind derzeit auf dem chinesischen Markt zugelassen. Hanf ist im Grunde genommen ein bedeutender Teil der chinesischen Geschichte, von der Verwendung als Material für Bogenschnüre bis hin zur Papierherstellung und später in der Medizin.

China ist einer der größten Hersteller von medizinischem Cannabis weltweit. Laut der World Intellectual Property Organisation hält China 309 der 606 Patente, die mit Cannabis in Zusammenhang stehen. Wirtschaftlich gesehen ist China damit in einer starken Position, um vom „Green Rush“ zu profitieren.

Obwohl China ein großer Akteur auf dem Markt für medizinisches Cannabis ist, verfügt es derzeit diesbezüglich nicht über ein medizinisches Programm. Das Gesetz verbietet die Nutzung von Cannabis zu medizinischen Zwecken, sogar mit Verschreibung.

Unterstützen Sie uns bei unserer Mission

»» Wenn Ihnen dieser Bericht gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie diesen über den „Share-Button“ (unten) auf Facebook teilen würden. Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir täglich mehr Menschen, um neutral über das Direct-Selling-Geschäftsmodell zu informieren. Treten Sie auch unserer Community als Member bei. Sie erhalten dann unser monatlich erscheinendes 100-Seiten starkes „Direct Selling Digital Magazine“ mit Zahlen, Daten, Fakten, Hintergrundinformationen, Trainings, Tipps und vielen Success Storys rund um die Branche.

Monatlich. Kostenlos. Digital.

Teilen Sie diesen Artikel und bieten Sie Ihren Fans tollen Content

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp

Aktuelle News: