THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Joachim Heberlein: Fünf Erstlinien mit zwei Millionen Euro Monatsumsatz und mehr!

Es läuft bei PM-International Champions League Member Joachim Heberlein. So konnte sich der Top-Leader des Network-Marketing-Unternehmens aus Speyer vor Kurzem über einen neuen firmeninternen Rekord seines Teams freuen: „Fünf meiner von mir persönlich gesponserten Partner generieren Monatsumsätze von zwei und in der Spitze bis zu sechs Millionen Euro.“

Seit 1993 bei der PM-International AG

Auf das traditionelle Erwerbsleben übertragen, handelt es sich bei Michael Dorn und Hans-Peter Aufinger um Mittelständler mit einem Jahresumsatz zwischen 25 und 75 Millionen Euro. In der gleichen Liga spielen Sonja Malinka, Karin Zuber sowie Linda und Marcel Heberlein. Joachim Heberlein selbst ist seit 1993, dem Gründungsjahr des Innovators Made in Germany, Vertriebspartner der PM-International. Inzwischen steht er für einen Jahresumsatz, der für eine Listung im weltweiten Top-50 Ranking der Direct Seller reicht. (FW)

Aktuelle News: