JETZT AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Jetzt in unser Coverstory lesen, welche Generationen, angefangen von den Baby Boomern bis hin zur Generation Z, die zurzeit Bedeutendste ist. Alle Generationen von den Boomern bis zur Generation Z im Profil inklusive Direct-Selling-Faktor.

Coverstory

  • Direct-Selling-Branche im Wandel – Boomer bis Generation Z
  • 100 Jahre im Überblick – Generationen im Wandel
  • Die Baby Boomer Generation geht in den Ruhestand
  • Generation X kennt Wirtschaftskrisen und liebt Konsum und Marken
  • Millennials haben die Digitalisierung und den Internet-Boom live miterlebt
  • Die Generation Z ist mit YouTube und Influencern aufgewachsen

»» Hier kostenlos lesen

Feinste Cohiba für den „Maximo Leader“ Fidel Castro

Kuba gilt als das Land der Zigarren überhaupt. Spricht man den Namen des karibischen Inselstaates aus, fangen Zigarrenfans rund, um den Globus an zu schwärmen. Kuba steht als das Land mit der längsten Tradition stellvertretend für das Kunsthandwerk mit dem Tabak. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die einstmals teuerste Zigarre der Welt aus dem Hause Cohiba, der mondänsten Traditionsmarke Kubas stammte.

Meistertorcedor Eduardo Rivera

Zu Anfang wurden Cohibas exklusiv vom Meistertorcedor Eduardo Rivera für den „Maximo Leader“ Fidel Castro von Hand gerollt. 1966 wurde der Name Cohiba öffentlich und seit 1982 werden diese Premiumzigarren frei gehandelt. Hergestellt werden sie aus dreifach fermentiertem Tabak komplett in Handarbeit, „Totalmente a mano“, ein Gütesiegel für kubanische Zigarren. In anderen Ländern bezeichnet „Hecho a mano“ die reine Handarbeit.

Label 1492

Neben der klassischen Linie erfreut sich das Label 1492, unter dem die Siglo I bis VI vermarktet werden, großer Beliebtheit. 1492 wurde 500 Jahre nach der Entdeckung Amerikas 1992 eingeführt. Jede Siglo symbolisiert ein Jahrhundert seit der Entdeckung der Neuen Welt. Anlässlich des 40-jährigen Markenjubiläums wurde 2006 mit der Behike die damals teuerste Zigarre der Welt kreiert.

Von der besten Torcedora im Haus handgefertigt

Alle Behikes wurden ausschließlich von der besten Torcedora im Haus handgefertigt. Dabei wurde die Auflage auf 100 edle, durchnummerierte und kunstvoll gefertigte Humidore des französischen Herstellers Elie Bleu mit je 40 Zigarren mit zweifacher Goldbanderole limitiert. Der Preis pro exklusiven Humidor betrug 15.000 Euro, was die einzelne Behike zu einem 375 Euro teuren Sammlerobjekt machte. Längst sind die Jubiläums-Behikes vergriffen, der Name steht aber nach wie vor für das alleroberste Premiumsegment der kubanischen Traditionsmarke.

Grundsätzlich werden Behike-Zigarren in limitierten Stückzahlen produziert. Dies liegt daran, dass bei der Fertigung mit „Fortaleza 4“ ein vierter Einlagetabak verarbeitet wird. Nicht jede Tabakpflanze bildet die beiden Blätter für „Forteleza 4“ an ihrer Spitze aus. Dies verdeutlicht, dass eine Zigarre viel mehr sein kann als ein Genussmittel. Fertigung und Präsentation können sie zu einem Kunstwerk werden lassen, das Luxus und Status verkörpert.

Echte Premiumzigarren aus mehrfach fermentiertem Tabak werden von den besten und erfahrensten Torcedores in reiner Handarbeit produziert. Sie erfordern jahrelange, äußerst anspruchsvolle Arbeit und haben so ihren Wert. Perfekt verarbeitet und nachhaltig im Genuss können sie 20 Euro oder mehr kosten.

Unterstützen Sie uns bei unserer Mission

»» Wenn Ihnen dieser Bericht gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie diesen über den „Share-Button“ (unten) auf Facebook teilen würden. Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir täglich mehr Menschen, um neutral über das Direct-Selling-Geschäftsmodell zu informieren. Treten Sie auch unserer Community als Member bei. Sie erhalten dann unser monatlich erscheinendes 100-Seiten starkes „Direct Selling Digital Magazine“ mit Zahlen, Daten, Fakten, Hintergrundinformationen, Trainings, Tipps und vielen Success Storys rund um die Branche.

Monatlich. Kostenlos. Digital.

Teilen Sie diesen Artikel und bieten Sie Ihren Fans tollen Content

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp

Aktuelle News: