JETZT AB SOFORT ÜBERALL IM INTERNET

  • Coverstory 09–2022: THE ROOT BRANDS

    Seit dem 2. Februar 2020 ist die von Clayton Thomas und Dr. Christina Rahm gegründete ROOT Wellness LLC auf dem Markt und mit ihrem mehrstufigen Affiliate-Marketing-System in mehr als 60 Ländern präsent. 

  • ROOT Brands Social-Sharing-Community-Plattform
  • Gute Produktresultate – hohe Kundenzufriedenheit
  • Heilen, dienen und erfolgreich werden
  • Das ROOTiversum als völlig neuer Marketingansatz
  • Fünf wertvolle Lifehacks von den ROOT Gründern
  • In über 60 Ländern Geld verdienen

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Fabrizio & Nathalie Capocefalo haben sich zum Emerald Director bei Jeunesse Global qualifiziert

Als die Bekanntgabe zum Erreichen des Emerald Directors erfolgte, haben sich nicht nur Fabrizio und Nathalie Capocefalo aus München über den neuen Rang bei Jeunesse Global gefreut, sondern eine ganze Struktur hat mitgejubelt. Der 90 Day Run von Januar bis einschließlich März hat in ihrem Team dazu geführt, dass knapp 650.000 Euro Umsatz erzielt, 390.000 Euro Provisionen im Team ausgeschüttet und zehn neue Leadership Positionen erreicht wurden.

90 Day Run mobilisiert alle Kräfte

Wie machtvoll ein 90 Day Run sein kann, hat sich schon vor zwei Jahren gezeigt, als Fabrizio und Nathalie Capocefalo mit ihrem Team den Rang des Ruby Directors erreicht haben. Jetzt war der Emerald zum Greifen nah und doch gab es aufgrund einiger Hürden mehr Gründe, es in diesem Monat nicht zu schaffen. „Doch weil wir uns in dieser herausfordernden Situation an unser Warum erinnert haben – unter anderem unseren Eltern etwas zurückgeben zu wollen – haben wir Kraft geschöpft und es einfach durchgezogen“, so Nathalie.

Provision von 25.000 Euro verdient

Ihnen war bewusst, dass es den richtigen Moment nicht gibt, sondern dass man diesen selbst kreieren muss. Fabrizio betont immer wieder: „Diese Leistung ist nur in einem Team mit enormem Zusammenhalt möglich. Dafür sind wir beide sehr dankbar.“ Die Stufe vom Ruby Director zum Emerald Director ist im Jeunesse-Karriereplan die längste Strecke, denn das Umsatzvolumen muss mehr als verdoppelt werden. Mit Erreichen des Emeralds hat Familie Capocefalo allein im März eine Provision von 25.000 Euro verdient.

Der Erfolg hat auch andere Partner auf neue Leadership-Ränge gehoben. „Es gibt sechs neue Sapphire Positionen, einen Sapphire 25, einen Sapphire 50 und einen Sapphire Elite. All das ist nur mit den richtigen Menschen, einem engen Zusammenhalt und einem funktionierenden System möglich“, sagt das Paar.

Als Quereinsteiger 2018 im Network Marketing gestartet

Fabrizio Capocefalo ist als Quereinsteiger 2018 im Network Marketing gestartet. Seine Selbstständigkeit als Geschäftsführer einer eigenen Werbeagentur brachten ihm jedoch nicht die gewünschte Freiheit, um für seine Familie da zu sein. Zwei Jahre lang baute er nebenberuflich auf, bevor sein Jeunesse-Geschäft zum Hauptjob wurde. Jetzt hatte er nicht nur mehr zeitliche Flexibilität, sondern auch mehr Einkommen.

Nach anfänglicher Skepsis war auch Nathalie, die bei Michael Kors als HR Business Partner für DACH & Nordics verantwortlich war, überzeugt, den Weg als Networker mit ihrem Ehemann gemeinsam einzuschlagen. Mit der Upline Andreas Küffner (Diamond Director) und Danien Feier (Triple Diamond Director) arbeitete Fabrizio von Anfang an sehr eng zusammen und konnte sich durch deren wertvolle Impulse und ihr eindrucksvolles Leadership stark weiterentwickeln. Nun blickt er weiterhin fokussiert in die Zukunft, getreu nach dem Erfolgsmotto „Be humble, hungry & coachable“ (sei bodenständig, hungrig und lernbereit).

Power-Couple als Paradebeispiel für Work-Life-Integration

Fabrizio & Nathalie Capocefalo

 

Als Fabrizio und Nathalie Capocefalo erkannten, dass sie als Eltern das Geschäft mit dem Familienleben vereinen können, zogen sie beide an einem Strang – und bauten in nur 3,5 Jahren ein Multimillionen Familienbusiness mit über 4.000 Kunden und Partnern in über 35 Ländern auf. Beide ergänzen sich perfekt, denn während Nathalie offen und kommunikativ ist, zeichnet sich Fabrizio als Stratege aus, der Menschen gerne weiterbildet und ihnen durch Network Marketing eine Möglichkeit gibt, ihre Träume und Ziele zu erreichen.

Eigene Werte vorleben

Ihre eigenen Werte leben Fabrizio und Nathalie, beide 32 Jahre alt, ihren Partnern vor und so setzen sie auf Authentizität, Loyalität, Bodenständigkeit, Lernbereitschaft und Hilfsbereitschaft. „Es macht uns unglaublich viel Freude, mit Herz und Know how Menschen zu entwickeln, zu motivieren und beruflich wachsen zu sehen.“ Und Fabrizio ergänzt: „Du kannst alles erreichen, weil bereits alles in dir ist.“ Trotz dieser Verantwortung steht bei ihnen die Familie mit den zwei Kindern Alessio (5) und Giulia (2) immer im Vordergrund. „Wir haben unser Geschäft um unsere Familie herum aufgebaut und nicht anders herum“, erzählt Nathalie und zeigt damit, dass „du gleichzeitig Mama und sehr erfolgreich im Business sein kannst.“

Fabrizio-&-Nathalie-Capocefalo-Family
Fabrizio &-Nathalie Capocefalo

Die Work-Life-Integration der Capocefalos funktioniert. Die Kids sind immer mit dabei und verstehen, dass Mama und Papa Networker sind, Calls haben, dass Bühnenauftritte Normalität sind und wie schön gemeinsame Incentive-Reisen an Orte in der ganzen Welt sein können. Nathalie lacht und sagt: „Unsere Kinder wissen: Mama und Papa verbinden Menschen.“

Eines der Erfolgsgeheimnisse im Team Unityglobal & NowOrNever sind die herausragenden Tools, wie beispielsweise die Unityglobal MAP und die NowOrNever APP. Hierdurch wird nicht nur der Onboardingprozess extrem vereinfacht, effizienter und zeitsparender gearbeitet, sondern die Teampartner werden auch professionell ausgebildet. Fabrizio Capocefalo erklärt: „Wir geben einen konkreten Fahrplan an die Hand, damit neue Partner ihre individuellen Ziele erreichen. Wir wollen anders sein, auch, um der hohen Fluktuation im Network entgegenzuwirken.“ (sto.)

»» Jetzt den Originalbericht in Ausgabe 04-2022 lesen