Dennis Nowak: Elixoo erzielt in erster Woche 1,2 Millionen Euro Umsatz

Nach acht Monaten intensiver Vorbereitung und Prelaunch-Phase war es am 11. Mai 2021 endlich so weit: Angetreten mit dem ambitionierten Ziel ihres Gründers Dennis Nowak, zu beweisen, was tatsächlich im Network-Marketing möglich ist, wenn alle Voraussetzungen stimmen, ging die Elixoo GmbH auf die erste Etappe ihrer Reise.

Onboarding beendet

„Am 10. Mai wurde das Onboarding beendet“, erklärt Nowak, dem die Freude über den Top-Start anzumerken ist. „Schon in der ersten Woche 1,2 Millionen Euro Umsatz! Für den ersten Monat haben wir insgesamt zwei Millionen Euro Umsatz geplant.“ Ab sofort gilt die volle Konzentration dem Vertriebsaufbau: „Ende Mai gehen unsere personalisierten Kunden-Webshops online, die bis zu 78 Prozent Provision ausschütten.“ Der Produktversand innerhalb von 48 Stunden beginnt Anfang Juni von Deutschland aus: „Etappe Nummer zwei starten wir mit dem Launch unserer CBD-Produkte im August spätestens September dieses Jahres. Sie werden dann von den Niederlanden aus versendet.“

Kundenservice aus der Karibikinsel Sint Maarten heraus

Schon jetzt ist Elixoo international aufgestellt. Das offizielle Büro befindet sich in Berlin, während der Kundenservice aus der Karibikinsel Sint Maarten heraus gesteuert wird. Tatsächlich haben sich die Protagonisten der Kosmetik mit Mineralien und Spurenelementen aus dem Universum einiges vorgenommen: „Erstmalig in der Geschichte halten Meteoriten-Pulver sowie ein alchemistisches Verfahren zu deren Verflüssigung Einzug in die Herstellung vollkommen veganer Pflegeprodukte mit Premium-Inhaltsstoffen und ohne Mikroplastik. Unser spezielles Airless-Verpackungssystem ermöglicht nahezu Komplettverzicht auf Konservierungsstoffe.“

2021 wird ein Gesamtumsatz von 20 Millionen Euro erwartet

Zielgruppen-Marketing, ein Onboarding-System für Influencer sowie eine eigene Presse-Abteilung für Product-Placements in bekannten Lifestyle-Magazinen sollen eine schnelle Marktdurchdringung gewährleisten: „Für 2021 erwarten wir 20 Millionen Euro Gesamtumsatz. Unser Mega-Backoffice macht es einfach, Partner zu duplizieren und unser Hybrid-Marketingplan mit ,Mach3‘-Funktion ermöglicht fast eine Verdreifachung des Einkommens.“ Die eigene CBD-/CO2-Produktion in Miami, in die bis jetzt rund 1,5 Millionen US-Dollar investiert wurden, wird weiteres Potenzial erschließen: „Mit mir an der Spitze kontrollieren wir als Familienunternehmen, in das alle Familienmitglieder inklusive meiner Frau Mama involviert sind, in Europa alles selbst.“ (FW)

Jetzt Bericht lesen im Direct Selling Magazine Ausgabe 05-2021

Unterstützen Sie uns bei unserer Mission

»» Wenn Ihnen dieser Bericht gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie diesen über den „Share-Button“ (unten) auf Facebook teilen würden. Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir täglich mehr Menschen, um neutral über das Direct-Selling-Geschäftsmodell zu informieren. Treten Sie auch unserer Community als Member bei. Sie erhalten dann unser monatlich erscheinendes 100-Seiten starkes „Direct Selling Digital Magazine“ mit Zahlen, Daten, Fakten, Hintergrundinformationen, Trainings, Tipps und vielen Success Storys rund um die Branche.

Monatlich. Kostenlos. Digital.

Teilen Sie diesen Artikel und bieten Sie Ihren Fans tollen Content

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Vertriebspartner in Ihrer Nähe finden:

Direkt vor ORT! Bei den hier gelisteten Vertriebspartnern können Sie sich über die Geschäftsidee, die Produkte und die Einkommensmöglichkeiten informieren und sofort starten. Einfach anrufen, Kontaktanfrage bei Facebook stellen und Termin direkt vor Ort in Ihrer Nähe vereinbaren. Wenn noch keine Einträge vorhanden sind, können Sie sich hier als Vertriebspartner des Unternehmens in der Google-Maps-Suche registrieren. 

Aktuelle News

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!