THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Chrissie Erler-Wagner verdient im ersten Monat über 7.000 Euro mit Jesper Nielsen

Chrissie Erler-Wagner ist ein weiterer Shooting-Star in der noch jungen Geschichte des dänischen Network Marketing Unternehmens Jesper Nielsen. Am 6. April wurde die gelernte Industriekauffrau Botschafterin des nach seinem Gründer benannten Schmucklabels. Ende des Monats hatte die zu Annika Plums (CEO DACH) Führungskreis gehörende Networkerin bereits über 7.000 Euro verdient.

Online arbeiten war Normalität

Seit meinem Start habe ich rund 40 Menschen persönlich gesponsert“, freut sich die Mutter von zwei Kindern, die acht und 13 Jahre alt sind. „Zudem sind schon drei Botschafterinnen aus meinem über 250 Personen starken Team ebenfalls in den Führungskreis aufgerückt.“ Demnach konnte Corona die seit November 2016 im MLM tätige Leaderin nicht bremsen: „Online arbeiten war für mich schon immer Normalität. Schön, dass ich heute bei gleichem Zeitaufwand im Vergleich zu meinem ersten Partnerunternehmen das anderthalbfache verdiene!“

Dieses Business ist perfekt für Frauen

Dass sie sich nach wie vor auch im Beauty-Sektor engagiert, ist für ihr Geschäft mit dem Schmuck ein zusätzlicher Beschleuniger. Mittlerweile hat sich die Beauty-Influencerin eine stabil wachsende Facebook-Fanbase von fast 20.000 Followern aufgebaut, wovon viele begeistert an den “Facebook-Live” Präsentationen teilnehmen in denen der Schmuck von Jesper Nielsen vorgestellt wird. 

Dieses Business ist perfekt für Frauen geeignet. Mit festen Zielen, Willen und Leidenschaft ist hier alles möglich“, beschreibt Chrissie Erler-Wagner das Erfolgspotenzial. „Als Angestellte in der Automobilzuliefererbranche hätte ich niemals so viel Geld verdienen können.“ (FW)

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp

Aktuelle News:

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!