JETZT AB SOFORT ÜBERALL  IM INTERNET

Das neue Direct Selling Magazine ist erschienen. Einfach Titelbild anklicken und kostenlos lesen. Teilen Sie bitte Berichte über unsere Facebook-Fanpage

Coverstory

  • Natura Vitalis Gründer Frank Felte – Millionärs-Mindset
  • Mit 200 D-Mark Startkapital zum Selfmade-Multimillionär hochgearbeitet
  • Innerhalb von nur zwei Jahren die erste Million verdient
  • Man muss an den eigenen Glaubenssätzen arbeiten
  • Work Smart, Not Hard
  • Hundertprozentige Verantwortung für das eigene Leben übernehmen
  • Ansichten, Einsichten und Visionen eines Multimillionärs
  • Millionärs-Tipps zum Nachmachen

»» Hier kostenlos lesen

Qualifikationsreigen bei hajoona

hajoona-Dirk-Jakob-Success

Die hajoona GmbH wurde erst 2013 in Heidelberg von Dirk Jakob, Andrej Uschakov und Daniela Lipgens gegründet und scheint echtes, gewachsenes Momentum zu entwickeln, denn momentan verdichten sich die Qualifizierungen von Monat zu Monat, insbesondere in höheren Karrierepositionen, was ein Zeichen für stabile Umsatzsteigerungen ist.

Am 19.3.2016 fand in der Kongresshalle Böblingen ein Success-Day statt, an dem es zahlreiche Ehrungen gab. Die „Diamond“ Position wurde von Stefan Ries & Olga Rodriguez, Alexandra Frühwirth und Thorsten Maurer erreicht. Neue „President Manager“ wurden Iris & Achim Zettl, Claudia Bentzien, Heike Gross und Michael Kohl.

Das Produktportfolio von hajoona bewegt sich in Trendmärkten und so bietet das Unternehmen gesundheitsfördernde Genussmittel wie grünen Kaffee und ein Aronia-Granatapfelgetränk, die entschlacken, entgiften und helfen das Gewicht zu optimieren, an.

Hier finden Sie weitere Führungskräfte des Unternehmens, wie Jürgen Klaus Schwinger und Christina Henseler.

Hier geht es zum Unternehmensprofil

[av_hr class=’default‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-1xio0h‘]