THE NEXT WAVE – Zeitenwende im Direct Selling 

In den nächsten zehn Jahren dürfte die Direct-Selling-Branche vor dem größten Umbruch und den größten Herausforderungen stehen, die es jemals gab. 

  • Generationen Y und Z bestimmen Zukunft im Network
  • Das Internet hat die Welt verändert
  • Social-Media-Plattformen sind Kontaktbörse für Vertrieb
  • Millionen Mikro-Influencer auf der Suche nach Produkten
  • Hightech-Online-Tools werden Voraussetzung
  • Neue Vergütungspläne werden den alten Breakawy ablösen
  • Das Broadcast-Studio wird das Präsenz-Event ablösen
  • Network-Unternehmen werden zum Hightech-Full-Service-Dienstleister

»» Jetzt hier DIGITAL MAGAZINE kostenlos lesen

Lori Bush wird neue Vorsitzende des Verwaltungsrates bei Avon

Das Direktvertriebsunternehmen New Avon LLC gab bekannt, dass Lori Bush mit sofortiger Wirkung zur Vorsitzenden des Verwaltungsrats ernannt wurde. Sie tritt die Nachfolge von Jack Stahl an, der seit Juni 2016 als Chairman fungiert. Stahl, der zuvor »President und Chief Operating Officer« der Coca-Cola Company und »Chief Executive Officer« von Revlon war, wird weiterhin im »Cerberus Competitiveness Council« tätig sein.

Bush war zuvor für Nu Skin und Rodan + Fields tätig

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Lori Bush in dieser erweiterten Position und sind zuversichtlich, dass sie ein starker Partner des Chief Executive Offices Scott White sein wird, der die strategische Wachstumsagenda von New Avon vorantreibt.

Sie teilt unseren Glauben an das Potenzial von New Avon und bringt die visionäre Vorstellungskraft, die für diese nächste Etappe des Unternehmens erforderlich ist, mit “, so Chan Galbato, Chief Executive Officer von Cerberus Operations.

Bush bringt weitreichendes Know-how im Direktvertrieb mit. Von Oktober 2007 bis Januar 2016 war sie als President und CEO von Rodan + Fields tätig und führte das Unternehmen über die Milliarden Umsatzschwelle.

Vor Rodan + Fields war Lori Bush Presidentin von Nu Skin und verantwortete die Abteilung für Personal Care Produkte. Bei Johnson & Johnson war sie als Vice President für professionelles Marketing zuständig.

„Ich fühle mich geehrt, die Rolle der Vorsitzenden bei dieser Kultmarke zu übernehmen, zu einer Zeit, in der sich der Social-Commerce-Channel rasant wandelt und relevanter denn je wird”, sagte Frau Bush.

Erstmalig seit 2011 konnte Avon im Geschäftsjahr 2017 den, seit 2012 anhaltenden Umsatzrückgang vorerst stoppen. Das einstige Vorzeigeunternehmen unter den klassischen Direct Selling Companies ist von einem All-Time-Umsatzhoch in Höhe von 11,29 Milliarden in 2011 Dollar auf 5,71 Milliarden Dollar im Jahr 2016 abgestürzt.

Anfang Februar 2018 wurde Jan Zijderveld zum neuen CEO von Avon ernannt.

Hier geht es zum Unternehmensprofil

[av_hr class=’default’ height=’50’ shadow=’no-shadow’ position=’center’ custom_border=’av-border-thin’ custom_width=’50px’ custom_border_color=” custom_margin_top=’30px’ custom_margin_bottom=’30px’ icon_select=’yes’ custom_icon_color=” icon=’ue808′ font=’entypo-fontello’ av_uid=’av-m5gmae’ admin_preview_bg=”]