ASEA sponsert Miss Universum

Sunniva Høiåsen Frigstad wird den Norwegern als „Miss Universum 2020“ in bleibender Erinnerung bleiben. Gesponsert wurde die skandinavische Beauty-Blondine unter anderem von dem Network-Marketing-Unternehmen ASEA, das damit sein Hautpflegesystem RENUAdvanced in Szene setzen konnte. Das Foto wurde von Joe Urrutia gemacht. Weitere Informationen: https://www.missnorway.org/

Das MLM / Network-Marketing-Unternehmen ASEA Global wurde 2010 von Verdis Norton, James Pack, Tyler Norton gegründet und hat seinen Hauptsitz in Pleasant Grove, Utah, USA. ASEA vertreibt Nahrungsergänzungen auf der Basis der Redox-Signaltechnologie, sowie Körperpflege– und Gesichtspflegeprodukte.

Artikel jetzt auf Ihren Social-Media-Profilen teilen und Traffic generieren

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp

Ihre Meinung interessiert uns! Jetzt Fan auf Facebook werden und Berichte kommentieren, liken, teilen!